Werbung

Aus JukssWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier sammeln sich im Laufe der Zeit verschiedenste Werbematerialien an. Mithilfe beim Erstellen ist willkommen! Die Verbreitung der Werbung ist eine einfache Möglichkeit, sich selbstorganisiert in die Kongressvorbereitung einzubringen, und sollte von vielen genutzt werden. Das OrgaTeam verteilt keine Werbung im größeren Stil. Und nicht vergessen: Mund-zu-Mund-Propaganda ist die beste Werbung :-)


wichtig: Auf sämtlichen Flyern, die die Anmeldung ermöglichen muss stehen, dass eine Rund-um-die-Uhr-Aufsicht für Minderjährige nicht gewährleistet werden kann! Wenn dies nicht geschieht und z.B. jemensch schwanger wird, kann es im schlimmsten Fall passieren, dass der Jat e.V.-Vorstand Unterhalt zahlen muss..

Inhaltsverzeichnis

Werbung 2009

Poster für den Jukss09

zum selber ausdrucken und verkleben =)

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Ungültige Thumbnail-Parameter


Flyer für 2009

Flyer, die Werbung für das Orga-Team machen, animieren und Infos über den Jukss geben sollen!


alte Werbematerialien zum Kreativität anregen & überarbeiten

Poster für Jukss 2008, zweisprachig

Hier


Webbanner


Flyer für Jukss 2008

vorne
hinten


ein Textentwurf (kann auch als zwei Texte genutzt werden)

Du hast die Nase voll von dieser grauen, rücksichtslosen Welt?
Deine Schule langweilt dich, dein täglicher Gang zur Ausbildung oder Uni zeigt dir bereits, wie du Teil und MitmischerIn des verwertenden Systems werden sollst?
Du fühlst dich ausgelaugt und müde, möchtest aber mehr von deinem Leben?

Wer bestimmt über dein Leben?
In was für einer Gesellschaft und Welt möchtest du leben?
Wer sagt, dass ein Mensch allein nichts verändern kann, wenn er doch noch nichts gewagt hat?
Trau dich und nimm dein Leben selbst in die Hand. Auf dem Jugendumweltkongress werden Ideen eines anderen miteinander Lebens entwickelt und ausprobiert.


Auf dem Jugendumweltkongress findest du Freiräume für (d)eine gewünschte Form des Lebens. Das Programm ist so bunt und vielfältig wie die Menschen dort, reicht von klassischen politischen Themen wie Gentechnik- und Schulkritik über Kletterworkshops und Austausch über andere Kulturen bis hin zu gewaltfreier Kommunikation.

Der Jukss ist selbstorganisiert, das heißt z. B., dass das Angebot von den Jukss-BesucherInnen selbst gestaltet wird. JedeR kann einfach einbringen was ihm gefällt, wo sie Ahnung von hat oder selber mehr drüber wissen möchte, was er für sinnvoll erachtet und worauf sie Lust hat. So wird garantiert auch Spannendes für dich dabei sein und natürlich kannst du auch selbst etwas zum Programm beitragen. Zum Beispiel durch einen Workshop oder auf einer spontanen offenen Bühne. Mehr darüber und weitere aktuelle Infos zum Jugendumweltkongress findest du unter www.jukss.de

Pro Tag und Person kostet die Durchführung des Kongresses zwischen 7 und 10 Euro. Wenn du nicht so viel oder praktisch kein Geld hast, kannst du trotzdem kommen, auf Grund von Geld soll niemand ausgeschlossen werden. Geschlafen wird gewöhnlich in verschiedenen Klassenräumen und Turnhallen, vor Ort wird es eine bio-vegane Do-it-yourself Küche geben.

Auf dem Jukss sollen Umwelt-Politik und Kultur zum Alltag dazugehören.


Flyer aus ebendiesem Text

  • farbig: Es gibt ein paar 1000 Exemplare farbig gedruckter Flyer. Wer keins hat, kann sich den Flyer hier zumindest als jpeg anschauen (===> rechts)
  • schwarzweiß zum selbst Ausdrucken: Wer sich den Flyer selbst ausdrucken möchte, kann folgende Datei verwenden: Jukssflyer08_farbig_sw-druck-version.png (Achtung, 1,34 MB groß!)
  • Druckvorlage: Für eine Druckvorlage für professionellen Druck bitte an Zymth wenden.


-> dieser Flyer wurde auch für 2009 aktualisiert!


englischer Flyer

Es gibt einen Flyer auf englisch als .pdf zum Selbstausdrucken. Erst eine Seite ausdrucken, dann Rückseite umgedreht draufdrucken. Die Seite dann quer teilen und längs knicken, es entsteht ein kleines, A6 großes Heftchen. Die Datei zum Bearbeiten des Flyers ist eine .sla-Datei (Scribus 1.3) gepackt als .rar


Flyer für Jukss 2007

Die Flugis für den Jukss07 könnten teilweise für den nächsten Jukss umgeschrieben werden.


Text zum Verschicken per Mail

Alter Flyertext von 2006 mit aktualisierten Daten für 2008, weil der TExt einfach so gut war: JUkss diesmal in Frankfurt/Main!

zeitlose Flyer

Was, wenn der Wind sich dreht...

Dieser kleine Flugi ist dazu gedacht, ihn gefaltet im Portmonee mitzunehmen und du kannst ihn dann Leuten geben, denen du vom Jukss erzählt hast. Version 1 enthält selbst keine Infos über den Jukss, nur die Internetadresse. Version 2 (mit ein paar Kurzinfos über den Jukss) ist zur Zeit leider verschollen.

Beidseitig ausdrucken, falten, zerteilen und den Rand oben & unten abschneiden.

Es gibt auch noch Teile dieses Flugis einzeln, leicht verändert als DIN A6-Zettel zum aufpinnen und verteilen. Das Format der Bilder ist hier A6, also vor dem Ausdrucken vier davon auf eine A4-Seite setzten (und Ränder für den Drucker freilassen).

Wo kann alles geworben werden

Meine Werkzeuge